Rückblick 2019

4. Tag der Pharmazie

Bereits zum 4. Mal fand am 17. September – dem ersten Welttag der Patientensicherheit – in Jena der Tag der Pharmazie statt. Auch wenn die Parallelität der Ereignisse allein zufällig ist, springt der innere Zusammenhang sofort ins Auge. Um die Patientensicherheit geht es nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. Dann wird sie die Aufgabe einer zukünftigen Generation von Apothekerinnen und Apothekern sein, die jetzt noch als Besucher des Tags der Pharmazie den Apothekerberuf kennengelernt hat. Der 4. Tag der Pharmazie in Jena hat wieder mehr als 1.000 Schüler aus ganz Thüringen mit Thüringer Pharmazeuten zusammengebracht und für einen „Erstkontakt“ zwischen den Jugendlichen und der Berufsalternative „Apotheker“ gesorgt.